Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wochenbericht KW 44

31. 10. 2022

1. Mannschaft – Verbandsklasse Süd

Nichts  zu erben gab es für die 1. Mannschaft im Auswärtsspiel beim FV Wiesental. Bereits nach dem Verlust aller drei Eingangsdoppel war der Fisch praktisch geputzt. Lediglich Alexander Philipp und Alexej Strybuk konnten mit zwei Einzelsiegen die 2:9 Niederlage etwas erträglicher gestalten.


2. Mannschaft – Bezirksklasse

Eine unglückliche 7:9 Niederlage bezog die 2. Mannschaft im Auswärtsspiel beim TV Bretten. Das TSV-Sextett kam recht gut ins Match und führte nach den Doppeln 2:1, nachdem Brandt/Schilling und Engel/Sigloch punkten konnten. Allerdings geriet das Team anschließend nach 3 Niederlagen von Brandt, Strybuk und Zirm mit 2:4 in Rückstand. Timm Engel verkürzte zwar postwendend auf 3:4, doch nach der Niederlage von Schilling und dem Sieg von Sigloch führten die Melanchthonstädter 5:4 nach dem erstern Durchgang und  legten mit zwei Siegen im vorderen Paarkreuz zum 7:4 nach. Erneut Timm Engel und Georg Sigloch mit ihren 2. Einzelsiegen, sowie Mathias Zirm sorgten zwar für den vorübergehenden 7:7 Ausgleich, doch Schilling konnte die erneute Führung der Gastgeber zum 8:7 nicht verhindern. Im Schlußdoppel hatten Strybuk/Zirm dann keine Chance, so daß die knappe Niederlage perfekt war.

3. Mannschaft – Kreisliga A

Böse unter die Räder geriet die 3. Mannschaft bei der 1:9 Heimniederlage gegen den TV Kirrlach 2. Nicht kompensiert werden konnte dabei der erneute Ausfall unserer Nummer 1 Michael Flasche. Den Ehrenpunkt markierte Florian Schilling gegen Michael Heiler.

 

Kreisliga Jugend 15

Das einzige Erfolgserlebnis der letzten Woche schaffte die Jugend U 15 in Kreisliga. Bereits in den Doppeln sorgten Röther/Zirm und Antokowitsch/Hähnle für die beruhigende 2:0 Führung. In den Einzeln ließen die Jungs auch nichts mehr anbrennen und siegten verdient mit 9:1 gegen die überforderten Spieler vom TTC Oberacker. Mathis Röther, Elias Zirm und Niklas Antokowitsch punkteten jeweils doppelt, Jakob Hähnle war einmal erfolgreich.

 

Vorschau

Am Samstag, den 05.11.22, 17.00 Uhr, gastiert die 1. Mannschaft beim EK Söllingen, wo die Trauben ebenfalls recht hoch hängen dürften. Alle TT-Freunde sind herzlich eingeladen. Gespielt wird in der Schulturnhalle in Söllingen.
 

 
Meldungen
Termine