Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wochenbericht KW 45

08. 11. 2022

3. Mannschaft – Kreisliga A

Im Heimspiel gegen den TTV Zeutern ging es für die 3. Mannschaft um wichtige Punkte, um den Abstand in die unteren Tabellenregionen zu wahren. Dabei mußte das TSV-Sextett erneut auf Michael Flasche verzichten, konnte dies aber dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung gut kompensieren. Für die 2:1 Doppelführung sorgten Denschlag/Schilling und  Tsantilis/Bittner, während Weschenfelder/Fabry in 4 Sätzen unterlagen. Keine Probleme hatte danach Stratos Tsantilis, der ungefährdet in 3 Sätzen gegen Erb siegreich blieb. Nach der Niederlage von Weschenfelder gegen Spitzenspieler Tessaro zum 3:2 erhöhten Denschlag, Schilling und Fabry zur beruhigenden 6:2 Führung. Eine knappe 5-Satzniederlage von Bittner brachte die Gäste zwar auf 6:3 heran, doch der taktisch äußerst clever spielende Tsantilis besiegte auch Zeuterns Spitzenspieler Tessaro zur vorentscheidenden 7:3 Führung. Weschenfelder und der an diesem Tag ungeschlagene Denschlag sorgten danach für den verdienten 9:3 Heimsieg. Mit nunmehr 6:6 Punkten rangiert das Team als Aufsteiger im gesicherten Mittelfeld und ist in der laufenden Saison voll im Soll.

 

Vorschau

 

Am Wochenende finden in Odenheim die diesjährigen Bezirksmeisterschaften statt. Man darf gespannt sein, wie sich unsere Jugendlichen und Herren beim sportlichen Höhepunkt des TT-Kreises schlagen.
 

 
Meldungen
Termine